01.03.2019 Almelo Cup Tag 3

Almelo Tag 3

Am heutigen Spieltag machte es besonderen Spaß, da es langsam Frühling wird. Die Tage werden länger hell und auch die Temperaturen steigen langsam an. Dennoch war es zu früh im T-Shirt rumzulaufen.
Unser erster Gegner kam mit der Bahn 4 nicht zurecht und wir führten schnell 10 zu 0. Dann wurde es für den Gegner besser und sie konnten 4 Punkte aufholen. Dann machten wir den Sack zu und gewannen mit 13:4.

Bei unserer 2ten. Begegnung auf Bahn 1 lief es erst gut für uns 5:0, aber dann hatten wir große Probleme. Viele Kugeln versprangen und auch zu viele Löcher. Dann stand es 7:8 und es wurde abgepfiffen. Bedeutet, man spielt nur die Aufnahme zu ende. Wir lagen mit 2 Kugeln vorn, als der Gegner ihre Kugel besser platzierten. Wir bekamen sie nicht mehr weg, so dass wir die Partie 7 zu 10 abgeben mussten.

Bei unserer 2ten. Begegnung auf Bahn 1 lief es erst gut für uns 5:0, aber dann hatten wir große Probleme. Viele Kugeln versprangen und auch zu viele Löcher. Dann stand es 7:8 und es wurde abgepfiffen. Bedeutet, man spielt nur die Aufnahme zu ende. Wir lagen mit 2 Kugeln vorn, als der Gegner ihre Kugel besser platzierten. Wir bekamen sie nicht mehr weg, so dass wir die Partie 7 zu 10 abgeben mussten.

In der letzten Partie auf Bahn 16, kamen wir besser zu recht. Schnell lagen wir wieder mit 11 zu 0 vorn. Unser Gegner konnte dann wieder 4 Punkte machen, aber auch in diesem Spiel ließen wir nichts mehr anbrennen. Wir siegten mit 13 zu 4 Punkten.

Insgesamt wieder ein schöner Abend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.