18.05.2019 8. Xanten Ouvert

Xanten Ouvert
Kurzfristig starteten Markus Vormann und ich in Xanten. Bei bestem Wetter kamen 37 Mannschaften zum Wettbewerb. Erfreulich war für mich, dass auch 3 Mannschaften aus Almelo gekommen waren.

Gespielt wurde dieses Mal 5 Runden Schweizersystem mit Zeitbegrenzung 75 Minuten und 2 Aufnahmen.

Markus und ich kamen langsam in den Wettkampfmodus und mussten schon in der zweiten Runde gegen den späteren Sieger Jorgo Dimitriadis und Fred Bischop spielen. In einem harten Match verloren wir leider und es stand 1 zu 1 für uns. Danach lief es besser und nach der 4 Runde hieß es 3 zu 1 Runden für uns. Nun musste es die 5te und letzte Runde bringen. Der starke Gegner (Bernd Motte Friedhelm Meis) hatte nur etwas dagegen und hatte eine Sternstunde erwischt.

Bei uns lief es auf einmal Nichts mehr, mag es an der zu vielen Sonne und zu wenig Schatten gelegen haben. So mussten wir uns geschlagen geben, schade da es ein starkes Spiel war. Gratulation an unsere Gegner.

Zufrieden fuhren wir nach Hause und großen Dank an den Veranstalter, wir kommen gern wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.