27.04.2019 Frühlingsturnier in Beelen

Das Frühlingsturnier in Beelen war wie immer ein High Light. Trotz der Ankündigung auf schlechtes Wetter, nahmen 35 Teams teil.

Pünktlich angefangen wurden zuerst 2 Runden auf Zeit (60Min + 1 Aufnahme) gespielt. Danach eine kleine Mittagspause und dann die Überlegung ob es weiter auf Zeit geht oder nicht. So kam es, dass nur die 5 und letzte Runde offen gespielt wurde.

Marcel und ich verloren leider gleich das erste Spiel und mussten so den Erfolgen hinterherlaufen. Dies gelang dann recht gut und mit 3 Siegen und einer Niederlage spielten wir unser letztes Spiel. Es war eine sehr abwechslungsreiche Begegnung, wobei unser Gegner sehr sehr stark spielte. Wir mussten uns 12 zu 13 geschlagen geben und waren doch noch froh, dass es zu dieser knappen Entscheidung kam.

In Summe brachte uns dies den 10ten Platz, mit dem wir recht zufrieden waren.

Schön war es auch, dass viele Mannschaften aus Münster mit guten Ergebnissen nach Hause fahren konnten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.